Jetzt OnAir: Just A Friend von Bonnie Bianco

Gästebuch

Liebe Besucher und Hörer,
Lob und konstruktive Anregungen sind hier sehr willkommen.
Wir behalten uns jedoch vor, Beiträge, die nicht der Netiquette entsprechen, auszublenden.

Wenn Sie uns im Gästebuch konkrete Fragen stellen, werden wir Ihre eMail-Adresse nur zur Beantwortung verwenden. Für generelle Anliegen und Fragen rund um das Donau-Radio Musikwelle nutzen Sie am Besten das offizielle Kontaktformular.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
119 Einträge
Toni aus Zwentendorf schrieb am 18. September 2020 um 15:22:
Liebe Musikwelle, ich höre euch gern zu auf 103,1. Manchmal kommt da aber plötzlich irgendeine Flamenco Gitarrenmusik, dann wieder die Musikwelle. Was hat es denn da? Sonst ist der Sender top, danke, liebe Grüße aus Zwentendorf.
Administrator-Antwort von: Musikwelle
Lieber Toni,

vielen Dank für dein Feeback! Die Gitarren Musik erscheint, wenn die Signalzuführung unterbrochen ist, dies liegt leider an der Telekom Austria die leider in letzter Zeit öfters Leitungs Probleme hat.

Alles Liebe.

Ihr Musikwelle Team.
Hechenberger Hubert aus Krems an der Donau schrieb am 18. September 2020 um 8:11:
Mir gefällt die Morgensendung da nicht viel geredet wird aber unterwegs informiert wird. Musik wie immer sehr gut. 🎵🎵🎵🎵
Christa aus Mautern schrieb am 17. September 2020 um 21:31:
Starke Musik heute Abend, konnte gar nicht abdrehen. Wow! 👍❗❗❗
Gerhard D. aus Tullnerfeld schrieb am 9. September 2020 um 9:38:
Liebes Musikwelle Team,
eine wunderbare Morgen Sendung war das! Gute Musik und viel Information. Danke dafür! Alles Liebe Gerhard.
Helmut Mitterer aus Ziersdorf schrieb am 8. September 2020 um 7:42:
Sehr geehrte Musikwelle, ich höre Ihre Morgensendung jetzt sehr gerne da die Musik einfach gut ist und man auch im Auto jetzt gut Informiert ist in den Weg zur Arbeit. Aber die Niederösterreich Nachrichten die gehen überhaupt nicht, ich muss da immer leiser drehen da ich mir das nicht anhören kann. Warum nehmt ihr einen Sendungsmoderator für Nachrichten wofür er absolut nicht geeignet ist. Hört ihr das nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Mitterer
Ziersdorf
Petra aus St.Pölten schrieb am 7. September 2020 um 19:14:
Hallo, ich finde es super dass es jetzt auch Moderatoren gibt. Aber bitte sagt doch Walter von Berg, dass lokale Nachrichten kein Märchen sind! Er hat das derart furchtbar übertrieben gelesen, dass ich leider abschalten musste.
Hannes aus Stockerau schrieb am 2. September 2020 um 14:12:
Hallo liebe Musikwelle,
Seit 1.September kommen keine Nachrichten und kein Wetter und die Musik ist irgendwie nicht mehr so wie sie war. Komische Mischung. Dazu ist der Sender auf 103,1 ausgefallen? Wird das eh alles wieder? Hoffentlich kommt die Musikwelle in gewohnter Form wieder.
Danke Hannes
Sebastian aus Dürnstein schrieb am 2. September 2020 um 12:51:
Was ist bei euch in den letzten Tagen los, Ausfãlle, keine News mehr, teilweise fürchterliche Musik? Ich hoffe doch sehr dass es sich nur um kurzzeitige Phasen handelt und der Sender wieder wird wie er war!

Mfg
Sebastian
Katharina Bethge aus Wittenberg schrieb am 1. September 2020 um 21:46:
"Schön war die Zeit" heute wieder im Kaleidoskop! Mehrfach habe ich durch diese Sendung nun schon Künstler kennengelernt, die mir bisher nicht ganz so vertraut waren. Mich über Fred Bertelmann etwas genauer zu informieren, dazu hat mich Walter von Berg dieses Mal inspiriert. Die zwei launigen, unterhaltsamen Stunden haben wieder Spaß gemacht - mit den vielen sehnsuchtsvollen und Geschichten erzählenden Liedern. Da kann ich nur sagen: "Auf Wiedersehen", bzw. Auf Wiederhören! Katharina Bethge
Semmler aus München schrieb am 1. September 2020 um 21:10:
Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Walter von Berg bedanken für die wundervollen zwei Stunden wieder die wieder wie im Flug vergangen sind! Außerdem liebe ich den Fred Bertelmann weil in jungen Jahren er der Trauzeuge von meiner Cusine Mona Helfrich gewesen ist! Die Beiden waren auch mal ein Prinzenpaar vor langer Zeit mindestens 40 Jahre ist das her! War ein besonderer Genuss heute zuzuhören! Es waren wunderschöne Melodien wieder dabei! Wir freuen uns schon wieder auf die nächste Woche! Wir sind sehr begeistert immer ihn zu zu hören! Er macht es phantastisch! Grüße aus Schwabing 💋
Walter aus Krems schrieb am 1. September 2020 um 18:15:
Hallo,
Super Programm, leider kommen seit heute keine Nachrichten mehr und die Titel werden nicht angezeigt? Hoffentlich wird das bald behoben.
Liebe Grüße aus der Wachau
Walter
Administrator-Antwort von: Musikwelle
Lieber Walter!
.
Wir führen gerade eine Wartung durch, weshalb dies momentan so ist. Morgen sollte wieder alles passen.

Liebe Grüsse.

Ihr Musikwelle Team.
Klaus Machacek aus Krems schrieb am 30. August 2020 um 21:37:
Viele Pannen im Wunschkonzert und Sendeausfälle welche aufs Unwetter wahrscheinlich zurückzuführen sind. Dennoch beste Musik.
Administrator-Antwort von: Robin S
Lieber Herr Machacek!

Erstmals vielen Dank für Ihr Feedback. Ich muss ehrlich zugeben am Sonntag das war nicht die beste Wunschbox...bedingt durch das Unwetter kam es zu Ausfällen des Senders aber auch meine Moderation war nicht die beste. Ich entschuldige mich aufrichtig für die Unannehmlichkeiten und verspreche Ihnen das es am nächsten Sonntag besser sein wird.

Alles Liebe.

Ihr Robin Schmutzer.
Franz Munsch aus 1190 Wien schrieb am 30. August 2020 um 16:57:
Schönen Tag ! Eine Frage zu Pirnis Plattenkiste: Es war doch einige Zeit möglich, versäumte Sendungen per Download nachzuhören, ohne den PC 3 Stunden zu blockieren.
Bin ich nur zu dusslig, oder geht´s wirklich nicht mehr ?

Unabhängig davon: Ihr habt eine (für mich) wirklich gute Musikauswahl. Danke

Beste Grüße
Franz Munsch
Administrator-Antwort von: Robin S
Sehr geehrter Herr Munsch!

Leider ist es uns nicht mehr gestattet die Aufnahme per Download anzubieten sondern nurnoch zum nachhören. Das ist Gesetzlich festgelegt im Privatradio Gesetz.

Mit freundlichen Grüßen.

Ihr Musikwelle Team.
Semmler aus München schrieb am 25. August 2020 um 21:24:
Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Walter von Berg bedanken für die wundervollen zwei Stunden! Es war wieder ein Genuss ihm zuzuhören! Er macht es einfach traumhaft! Freuen uns schon wieder auf die nächste Woche! Grüße aus Schwabing 💋
Walter Aschauer aus Tulln schrieb am 22. August 2020 um 21:32:
Partymusik, einfach perfekt. Musik die man vor 30 Jahren zuletzt gehört hat. Einfach Wahnsinn.

Viele Grüße aus Tulln

Walter
Administrator-Antwort von: Musikwelle
Guten Morgen lieber Walter!

Vielen lieben Dank für Ihr Feedback,

Liebe Grüße.

Ihr Musikwelle Team.
Fr. Fingernagel aus Wien schrieb am 22. August 2020 um 20:37:
Kaleidoskop war nicht gut. Plattenkiste war traum!!!! Danke Herr Pirnbacher
Manfred Stresch aus Herzogenburg schrieb am 22. August 2020 um 15:38:
ich kann mich den vorrednern nur anschließen. diese sommerspecials waren nie aufregend, die künstlerportraits hingegen sehr gut gemacht. ich bin schin neugierig auf dienstag, laut ansage im radio wurde noch so eine westernsendung aus dem tv angedroht.
mfg. stresch
Hartmut Michalak aus Bayern schrieb am 22. August 2020 um 8:13:
Wir hoffen dass die nächste Ausgabe des Kaleidoskop "Sommer Spezial" etwas besser ausfallen wird. Diese Woche war es von un-professionalität nicht zu übertreffen. Musikstücke wurden einfach aus Filmen heraus mit einem Mikrofon vor dem Fernseher aufgenommen, so etwas geht in einem dennoch professionellen Radio überhaupt nicht.

Wir warten gespannt auf kommenden Dienstag!
Katharina Bethge aus Wittenberg schrieb am 18. August 2020 um 22:23:
Drei wundervolle Stunden waren das heute wieder mit dem "Sommerspezial" im Kaleidoskop! Ich habe mich zurückversetzt gefühlt in meine Jugendzeit, als Titel wie "Liebeskummer lohnt sich nicht", "Mit 17 hat man noch Träume" und viele andere unsere Hits waren, die bis zu uns in die DDR hineinschwappten. Ich führte damals Buch über die Hitliste der Schlagerparade, um mir nichts entgehen zu lassen, und so konnte jch heute nicht anders, als meine damalige Begeisterung neu aufleben zu lassen, befördert durch eine wieder unterhaltsame Moderation - und dazu ein Glas Sekt. Vielen, vielen Dank, lieber Walter von Berg! Und weitere Songs aus dieser Zeit wären toll!
Katharina Bethge
Semmler aus München schrieb am 18. August 2020 um 22:14:
Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Walter von Berg bedanken für die wundervollen zwei Stunden wieder! Wir haben es genossen! Die Zeit ist wie im Flug vergangen! Freuen uns schon wieder auf die nächste Woche! Grüße aus Schwabing