Moderation

Daran denk ich als erstes, wenn ich morgens aufstehe…
- Was solls-hinein in den Tag

Mich kriegt man am einfachsten rum mit…
- Guten Wein
- Einladung zum Essen

Darin bin ich Experte:
- oft die falsche Geschwindigkeit am Plattenteller zu wählen, aber auch bei LPs genau den Anfang des Liedes zu erwischen

Meine Lieblings Genres:
- die goldenen bzw. rockigen 50er-Jahre aber auch neuerer, gut gemachter Rockabilly

Beschreibe die Musikwelle für dich mit einem Songtitel:
- Roy Orbison – I can’t stop loving you

Wenn ich ein Obst wäre, wäre ich…
- Eine Cocktail-Kirsche die in einem schönen Diner in den 50ern aufgewachsen ist :D

Diese Musik höre ich ab und zu:
- alte Schlager

Mit dieser Headline würde ich gerne in der Zeitung stehen:
- Die heißesten Platten werden nur für Sie bei der Musikwelle aufgelegt

Meine Mama sagt immer zu mir:
- „jetzt hörst schon wieder die Halbstarkenmusik?!“ (im Original hat sie Affenmusik zu Rock’n’Roll gesagt, aber das würde eher kritische Kommentare erzeugen )

Auf diese SMS warte ich noch:
- Wir würden Sie gerne für unseren Oldie-Abend als DJ buchen

Mein Lebensmotto ist:
- Träume, als würdest du ewig leben - lebe, als würdest du heute sterben (James Dean)

Was sagen Sie dazu?